Start Neuigkeiten Absage der AvD-Sachsen-Rallye 2020

Absage der AvD-Sachsen-Rallye 2020

0
Absage der AvD-Sachsen-Rallye 2020

Nächste AvD-Sachsen-Rallye am 27. bis 29. Mai 2021

Guten Tag werte Fans und Teilnehmer der AvD-Sachsen-Rallye,
Nach der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung sind Großveranstaltungen und Sportveranstaltungen mit Publikum mit einer Besucherzahl von mehr als 1000 Personen bis zum 31. Oktober 2020 untersagt. Abweichend davon dürfen ab dem 1. September 2020 diese stattfinden, wenn eine datenschutzkonforme und datensparsame Kontaktnachverfolgung möglich ist und die Hygieneregelungen eingehalten werden.

Auswirkungen auf die AvD-Sachsen-Rallye 2020:

Wir werden als Veranstalter in die Verantwortung genommen, Zuschauerströme im öffentlichen Raum zu kontrollieren bzw. zu limitieren, um die Wahrung von Abstands- und Hygienerichtlinien auch neben der Strecke zu gewährleisten.

Bei einer geplanten Einzelstrecke von über 47 Kilometern können wir dies -auch bei Einrichtung von festen Zuschauerzonen mit nur online erhältlichen Eintrittskarten- nicht gewährleisten.

Wir müssen deshalb die für den 03. bis 05. September 2020 geplante Veranstaltung absagen.

Wir werden jetzt schon mit der Planung für die AvD-Sachsen-Rallye am 27. bis 29. Mai 2021 beginnen.

Mit freundlichem Gruß,
Michael Görlich

AvD-Rallye-Beauftragter und Rallyeleiter
Postfach 101252
47457 Kamp-Lintfort
Telefon: 02842-4044
Telefax: 02842-475765
Mobil: 0172-2502128
E-Mail: goerlich-immobilien(ät)t-online.de